equitron-Pro Therapiepartner
mit veterinärmedizinischer Zulassung

Behandlungsablauf - equitron-pro

Ihr Pferd sollte in seiner gewohnten Umgebung untersucht und behandelt werden. In gewohnter Umgebung fühlt es sich wohler und ist daher entspannter, was sich positiv auf die Behandlung auswirkt.

Während unseres Gesprächs werde ich einige Fragen zu Ihrem Pferd mit Ihnen durchsprechen. Hierbei geht es zum einen um die Haltung, Fütterung, Nutzung des Pferdes, Vorgeschichte in Bezug auf Krankheiten, Vorbesitzer etc. - dann behandeln wir ihr Pferd.

Ihnen als Pferdebesitzer werden Tipps und Übungen mitgegeben, damit Sie zum besseren und schnelleren Verlauf der Therapie beitragen können.

Bitte planen Sie diese Zeit unbedingt ein, da Sie als Besitzer anwesend sein sollten.
Der Ablauf und die Dauer der Nachbehandlung richtet sich nach Ihrem Pferd und dessen Befund und wird individuell angepasst.

Die erhalten vor der Erstbehandlung einen Aufnahmebogen von mir. Gerne können Sie sich diesen schon vorab herunter laden und ausgefüllt zu Ihrem ersten Termin mit bringen.

Aufnahmebogen.pdf

Behandlungskosten

diagnostische Erstbehandlung (Komplettbehandlung)

ab 60,- €

partielle Behandlungseinheit - lokal - z.B. Sehnenschaden

ab 30,- €

Zehnerkarte - Komplettbehandlung (max. 20)

510,- €

Zehnerkarte - Lokalbehandlung (max. 10)

255,- €

Fahrtkosten / Aufwandspauschale

10,- €

alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. Wir arbeiten auf Rechnung.

Weitere Leistungen:

 

  • Verladetraining
  • Boden- und Vertrauensarbeit
  • Doppellonge
  • ich schere ihr Pferd ab 25,- €